Proteinreiche Lebensmittel sollen gut sein, sagen ich und viele andere. Aber wo ist denn viel Protein drin?

Aus diesem Grund habe ich hier mal eine Liste gemacht – zuerst eine mit tierischen und dann eine mit pflanzlichen Lebensmitteln.

Natürlich kann der Proteingehalt der Lebensmittel auch schwanken zB je nach Marke, Herstellung oder Haltung.

Wenn du noch weitere Ideen hast oder dir irgendetwas fehlt, schreib mir gerne!

Tierische Lebensmittel

Lebensmittel Protein (g)
Milch (100 ml) 3,4
Joghurt (100 g) 5,2
1 Scheibe Schinken (25 g) 5,6
1 Ei mittelgroß (55 g) 6,5
1 Scheibe Käse (30 g) * 7 – 9
Skyr natur (100 g) 11
Quark (100 g) 12
Hüttenkäse (100 g) 12,5
Harzer Käse (50 g) 15
Garnelen (100 g) 17
Kabeljau-Filet (100 g) 17,4
Räucherlachs (100 g) 19
Forellen-Filet geräuchert (100 g) 22
Lachsfilet (125 g) 25,6
Schweinefilet (125 g) 27,5
Hähnchenbrustfilet (125 g) 28,8
Thunfisch aus der Dose (125 g) 28,8
Rinderfilet (125 g) 36,9

* Käse hat leider auch viel Fett, sodass eine Scheibe aus Vollmilch (30 g) schon 100 – 120 kcal hat

 

Pflanzliche Lebensmittel

Lebensmittel Protein (g)
(Süß)Kartoffeln (100 g) 2
Aprikosen, getrocknet (100 g) 2 – 5
Mandeln/Kürbiskerne (20 g) 5
Quinoa (50 g) * 6
Sojajoghurt (150 g) 6
Haferflocken (50 g) 7
Linsen, gekocht (100 g) 7- 8
Kidneybohnen, Kichererbsen (100 g) 7 – 8
baked beans (150 g) 7
Tofu (100 g) 16,1